Beratung | Qualitätswerk GmbH
2473
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-2473,ctcc-exclude-AF,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1200,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive
 

DIENSTLEISTUNGEN

Sicherheitskonzepte & Unfallprävention für Ihr Unternehmen

Unsere Dienstleistungen

Wir erstellen Ihr individuelles Sicherheitskonzept

Alle Unternehmen in der Schweiz sind verpflichtet, Vorgaben zu Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz umzusetzen.

Ein Sicherheitskonzept erstellen heisst gleichzeitig, diese rechtlichen Vorgaben zu einem grossen Teil abzudecken und zu systematisieren. Wir entwickeln und realisieren in Zusammenarbeit mit Ihnen ein firmenspezifisches, funktionsfähiges Sicherheitssystem für Ihr Unternehmen! Unsere Sicherheitsspezialisten (ASA-Spezialisten) beraten und begleiten Klein-, Mittel- und Grossunternehmen beim Aufbau, der Einführung und Umsetzung eines individuellen Sicherheitssystems im Betrieb.

mehr

Systemaudit für Ihr Unternehmen

Sicherheits- und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz beginnt mit einem gezielten Systemaudit.

In einem Systemaudit werden rechtliche Vorgaben und dessen Umsetzung überprüft. Aufgrund dieser Analyse können konkrete Massnahmen  ergriffen werden, um Unfälle und Krankheiten im Unternehmen zu verringern aber auch rechtlichen Konsequenzen vorzubeugen. Unser Systemaudit ist eine realistische Momentaufnahme mit einem hohen Mehrwert für die Unternehmen. Systemaudits werden von Sicherheitsspezialisten durchgeführt, die im Auditwesen fundiert ausgebildet wurden. Unser Systemaudit umfasst 3 Teile. Im ersten Teil ergründen wir den Ist-Zustand im Betrieb zu den rechtlichen Aspekten, im 2. Teil betrachten wir die Umsetzung der Vorgaben im Betrieb (Betriebsrundgang) und schliessen das Audit mit einem Abschlussgespräch (Feedback) ab. Nach dem Audit erstellen wir einen umfassenden Bericht für den Betrieb, auf dem die Abweichungen und unsere empfohlenen Massnahmen beschrieben sind.

mehr

Unfallprävention am Arbeitsplatz

Mit gezielter Unfallprävention können Sie viel Geld sparen! Gemäss der Schweizerischen Unfallversicherungsanstalt kostet ein Berufsunfall pro Ausfalltag rund CHF 1000.-.

Die Unfallversicherung deckt dabei nur die direkten Kosten (Arzt- und Spitalkosten) ab. Die indirekten Kosten (Reputation, Sachschaden, Arbeitsersatz etc.), welche zwei- bis dreimal höher ausfallen, gehen zu Lasten des Unternehmens. Mit einer systematischen Massnahme zur Unfallverhütung können Sie demnach sehr viel Geld sparen. Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Unfallzahlen richtig zu interpretieren und präventive Massnahmen auszuarbeiten.

mehr