PRIVATSCHULUNG

PRIVATSCHULUNG

Wir übernehmen die
Schulung im Betrieb!

Privatschulung / Inhouse-Schulung

Ausgebildete Mitarbeitende fördern das Sicherheitspotential!

Die Vorteile von einer Inhouse-Schulung für Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz liegen auf der Hand: Wenn wir einen Schulung bei ihnen im Unternehmen durchführen, können wir die Inhalte der Schulung speziell auf ihre Wünsche zuschneiden. Wir erstellen gemeinsam mit den verantwortlichen Fachkräften ein Sicherheitskonzept oder besprechen spezielle, in ihrem Unternehmen auftretende Risiken und schulen Massnahmen zu deren Vorbeugung.

Ein weiterer Vorteil ist, dass bei einer Arbeitsschutz-Schulung keine Wege für ihre Mitarbeitenden entstehen. Unter Umständen ist es sogar nützlich, die Gegebenheiten vor Ort direkt in die Schulung miteinzubeziehen. Mehr Effektivität ist kaum denkbar.

Wo?

Bei ihnen vor Ort, in der ganzen Schweiz

Dauer?

1 Stunde bis mehrere Tage, ganz wie sie wünschen!

Wer?

Ausgebildete ASA-Spezialisten gem. Eingnungsverordnung EignV.

Kosten?

Die Kosten berechnen wir nach effektivem Aufwand

Kundenbewertung

Google-Rezensionen:

Bestellformular

Weitere Informationen

Qualitätswerk GmbH bietet eine Vielzahl an Kursen und Schulungen zu den Themen Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz an. Mit unserer Expertise können wir die Mitarbeitenden aller Hierarchiestufen, bei ihnen vor Ort, zielorientiert aus- und weiterbilden. Fördern sie die Sicherheit der Mitarbeitenden aber auch die Gesetzeskonformität, in dem sie Wissen wirkungsvoll durch Fachspezialisten vermitteln lassen.

 

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und teilen sie uns ihre Wünsche und Bedürfnisse mit. Wir formulieren ihnen einen auf ihre Bedürfnisse angepassten Vorschlag.

Anschliessend bereiten wir die ganze Schulung vor und führen diese, von der Planung bis zum Abschluss, bei ihnen im Betrieb durch.

 

Unsere Privatschulungen bieten ihnen die Möglichkeit, die thematische Ausrichtung der Mitarbeiterunterweisung, entsprechend ihrer Wünsche, festzulegen. Auf diese Weise haben sie die Gewissheit, dass alle Themen zu Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz, wie auch ihre spezielle Gefahrensituation im Betrieb, adressatengerecht behandelt werden. Damit erreichen sie eine maximale Wirkung. Weiter können sie mit einer Privatschulung ihren Aufwand markant senken.

Zu Beginn besprechen und analysieren wir ihre Bedürfnisse und Risiken. Im Anschluss entwickeln wir eine massgeschneiderte Schulung und führen diese nach ihren Wünschen durch.

 

Die Kosten für eine Privatschulung setzen sich wie folgt zusammen:

Kosten 1/2 Tag:

Honorar Referent: CHF 1500.-
Kursgebühr pro Teilnehmer/-in: CHF 50.-


Kosten Tag:

Honorar Referent: CHF 2500.-
Kursgebühr pro Teilnehmer/-in: CHF 100.-


ab 20 Teilnehmenden: gemäss Offerte


In den Preisen sind folgende Leistungen inklusive:

  • Kursvorbereitung
  • Kursbestätigung / Nachweis
  • Kursunterlagen digital

Kursentwicklung (falls nötig ) nach Aufwand

Ja, unsere Kurse und Seminare sind alle schweizweit anerkannt. Sie bauen auf den Richtkompetenzen auf, welche von der eidgenössischen Koordinationskommission für Arbeitssicherhiet (EKAS) vorgeben werden. Weiter ist Qualitätswerk Teil des Schulungsnetzwerkes Prävention. Ergänzend sind alle Kurse und Seminar durch die Schweizerische Gesellschaft SGAS akkreditiert.